Die Immobiliengruppe Re/Max und die illegale Besetzung Palästinas

remax_angebot

Das US-amerikanische Franchise-Unternehmen Re/Max vermittelt seit 1973 Wohnungen und Häuser. Auch in meiner Heimatstadt und deren Subs, wie ich mich vergewisserte. Und im ehemals palästinensischen Westjordanland, jenem seit Jahrzehnten von Israel de facto besetzten Teil von Palästina. Dort sind es Wohnungen und Häuser in den von israelischen Siedlern angelegten und anschliessend zu Festungen ausgebauten Kolonien.

Natürlich ist der Konflikt zwischen Israelis und Arabern in Palästina eigentlich von letzteren begonnen worden; nicht nur von Fundamentalisten in Riad, Damaskus und Kairo, sondern auch von Ortsansässigen, die angesichts einer jüdischen Masseneinwanderung nach dem Ende des zweiten Weltkriegs in Panik gerieten und mit Kriegsdrohungen reagierten. Die nachfolgenden Kriege wurden alle von den Arabern begonnen und verloren. Das israelische Staatsgebiet wuchs dabei jedesmal ein wenig auf Kosten der Kriegsverlierer. Kein unbekanntes Phänomen. Nur in der Westbank gehen Besetzung und Landnahme weiter, die angestammte palästinensische Bevölkerung wird vertrieben und damit radikalisiert, was den schwelenden Krieg am Leben hält. Solange, bis die Westbank de facto zu 100% israelisches Staatsgebiet ist. Das wiederum ist kein völkerrechtlich gerechtfertigter Vorgang, sondern ein Bruch gültiger internationaler Vereinbarungen. Ein Völkerrechtsbruch, von dem internationale Immobilienhändler wie Re/Max profitieren. Inwieweit betrifft es uns, wenn dasselbe Unternehmen dieselbe Leistung in unserem Land und in einem völkerrechtswidrig besetzten Nachkriegsgebiet anbietet? Ist das ein Fall für den Bundesstaatsanwalt oder nur für einen privaten Boykott? Das Unternehmen jedenfalls verliert mit solchen Grauzonengeschäften massiv an Respektabilität – sobald jedenfalls die Öffentlichkeit davon erfährt.

intercept, pic remax, lokales angebot

6 Kommentare

  1. Deine Darstellung der Gruendung Israels ist zu sehr an deren eigener (selbst-entschuldigenden) Vorstellung angebunden. Du scheinst noch nie vom Plan ‚Dalek‘ gehoert zu haben, nach dem, auf Ben Gurions Befehl, ganze Gebiete „cleared“ wurden, d. h. ethnisch geklaert, oder rassisch „gesaeubert“. Dazu gehoerten auch die etwa 35 ‚Srebrenica‘-gleichen „alle Maenner und Jungen ab 10 an die Wand“ in palaestinensischen Doefern und Staedten. – Der Beginn der Feindlichkeit liegt also anderwo, als Du beschreibst.
    Was diese US-Immobiliengangster angeht, hast Du natuerlich recht, und sie sollten -aufgrund illegaler Taetigkeit in rechtswidrig besetzten Gebieten- von Geschaeftstaetigkeit in Deutschland ausgeschlossen werden.

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Tag.
    1. In Russland gibt es keine starke linke Opposition. Partei Sjuganow – rassistisch.
    Warum?
    Antwort.
    a. Zifferblatt Online Google für Russisch „Sotschi Darginer“ herauskommen wird auf dem Gelände des St. Petersburger Zweigstelle der Partei Sjuganow rassistische Abstrich Artikel ärgerlich für ethnische Dargin „ein russisches aus dem Kaukasus“ genannt
    Nehmen Sie an dem in der Nogai Steppe (wo Neftekumsk und Süd Sukhokumsk) Nachkommen der russischen Kolonisatoren (der Bole als indigene Nogai) kleiner als Darginer
    b. wählen Sie die Such-Website Yandex „Magomedov Straßenbahn“ auf Russisch herauskommen wird verleumderische Caucasophobia
    c. in der Nähe der Partei Sjuganow Zeitung „Sowjetunion“ „kavkazofobskaya Artikel Kamm der kaukasischen Probleme“

    2. Die russischen Faschisten an der Macht – Schirinowski Minister Tkatschow als Beispiel
    manchmal Faschisten aus Russland wie evrosoyusche Macht in den Vereinigten Staaten, eine faschistische Alexei Navalny im Jahr 2008 vorgeschlagen, die Tschetschenen und Inguschen im Ghetto zu schließen

    3. Lassen Sie uns die Idee zu fördern. Seychs fast überall auf der Welt gibt eine Person, die den Zustand von 100% Reihe von Bürgerrechten bei Erreichen eines bestimmten Alters. Es ist notwendig, den mittelalterlichen Anachronismus zu zerstören. Rechte müssen auf das Niveau der Entwicklung und Lehre gebunden werden

    4.Po Informationen in St. Peterburga, Bryansk Region übergeben eine verfassungswidrige Verordnung (die AKP), nach der in der Nacht auf der Straße Parteien verboten ist bis zu 18 (!) Jahre. Dies steht im Widerspruch zu den grundlegenden Gesetzen der Russischen Föderation – der Verfassung, Artikel 27 über den freien Personenverkehr. Außerdem: 1. Nach dem derzeitigen Gesetz Menschen haben das Recht, Arbeit im Alter von 14 zu starten, Sex mit 16 Jahren zu haben, öffentliche Verkehrsmittel zu 7 Jahren zu verwenden. Ein genauerer Blick sehen wir, dass: – das Gesetz nicht die Teilzeit im Sanitärbereich im privaten, wie zB Unterstützung verbietet, oder EDV-Anlagen zu errichten. AKP verhindert, dass die Umsetzung einer dauerhaften Beschäftigung oder Teilzeit, wie es möglich ist, den Wohnort zurückkehren zu Teilzeitarbeit zu jeder Zeit des Tages – die AKP sexuelle und persönliche Leben der Bürger zu vermeiden, da das Gesetz nicht geregelt ist, die Fälle von sexueller Intimität zu welchem ​​Zeitpunkt durchführen soll, wirkt der Intimität dienen, vor jederzeit in jeder Wohnung, die jeweils nicht durch die Rückkehr vom Treffen geregelt werden – Bürger haben das Recht, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, lange vor dem 18. Lebensjahr bzw. verhindert die Rückkehr der AKP in den Wohnort der Verkehrsanbindung. Und wenn die Fern Zug kommt in der Stadt Wohnsitz eines Bürgers in der Nacht? 2. Viele Menschen sind gezwungen, älteren Verwandten zu helfen, die oft durch die Stadt 3. Nonresident Bürger bewegt werden in der Nacht zurückkehren in einer Jugendherberge in der Stadt Studie der einheimischen Siedlungen 4. Die Bürger ein negatives Bild von der Polizei gebildet, und der Staat als Ganzes (die Gefahr, dass junge Menschen Protest gegen die extremistische Gemeinschaft gehen kann) 5. Diskriminierung fördert psychische Erkrankungen, verschärft die sozialen Probleme eine Rolle bei Depressionen und Selbstmord Verbrechen sein 6. die Bürger nicht, eine Uhr zu tragen verpflichtet ist, haben eine Uhr, und in der Lage zu sein, um die Uhr zu nutzen. Also das ist eine grobe Verletzung der national und international. 7. Darüber hinaus ist es eine Verletzung der Russischen Föderation, den Internationalen Pakt über bürgerliche und politische Rechte angenommen – Artikel 2,7,9,10,12,17 Bundes (ab 16 Jahre, die Menschen das Recht auf Privatsphäre haben), 18,21,22, 26 Bitte verteilen, schreiben Sie an die Vereinten Nationen, in der Gerichtshof für Menschenrechte, der Präsident der russischen Föderation, das Büro des russischen Staatsanwalt, der Untersuchungsausschuss

    Gefällt mir

  3. Du übst kritik an Israel? Damit bist du doch bei deinen anti-deutschen freunden automatisch nazi ^^

    Gefällt mir

    • Hahaha, die „anti-deutsche“ Standortdiskussion ist so verworren, dass ich sie nicht mehr ernst nehmen kann. Hat ja nix mehr mit ehrlichem „Deutschland, du alte Scheisse“ zu tun.

      Gefällt mir

      • Ja, aber leider werden damit die linken quasi gespalten (analog wie zuerst die piraten gespalten wurde.. und es waren ja die selber figuren die sich plötzlich unter die linkspartei mischen wollen unter anti-deutscher flagge..)
        die mächtigen schicken halt ihre agenten zum teilen und herrschen..

        Gefällt mir

      • Da scheint jemand aufgewacht zu sein. Bis vor Kurzem hast Du selber noch die Nazikeule geschwungen ;)

        Ich seh das auch so: da brechen gerade alte Muster auf. Auch der Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz ruft mittlerweile zum Naziverstehen auf, um die Spaltung Deutschlands zu verhindern. Und das, was er sagt, klingt absolut plausibel, auch wenn man bisweilen erstmal große Augen bekommt, bevor die Denkmaschine die Aussagen verarbeiten kann. Solange der Groschen wenigstens fällt, darf er das ruhig auch pfennigsweise tun.

        Das nur am Rande, etwas off-topic zugegeben.

        Gruß

        Thomas

        Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s