Braille Lego

Sieht für mich wie eine längst überfällige, geniale Idee aus: Braille zum Spielen, in Legoform, für sehbehinderte Kinder. Die 26 Steine, für jeden Buchstaben einer, formen das Standardalphabet. Ok, ein par Umlaute und Asciizeichen wären nett, aber die Initiative der Dorina Nowill Foundation for the Blind in Sao Paolo ist so oder so bahnbrechend. Möglich ist sowas, wie ich nicht versäumen will, hinzuzufügen, weil die Rechte der Firma Lego auf die exklusive Nutzung ihrer Steine abgelaufen ist, so dass Kreativität nicht länger durch Copyright (und angrenzende) behindert wird. braillebricks via demilked

1 Kommentar

  1. Das ist wirklich mal eine klasse Idee :)

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s