So nahe du kannst, so lange es dauert

ascloseasyoucan1

Im Rahmen der „elevation 1049: avalanche“ Ausstellung alpiner Objekte und Situa­tionen im Schweizer Gstaad (bis zum 19. März) fand am 4.Februar die Live­install­ation/Performance „As close as you can for as long as it lasts“ von Douglas Gordon und Morgane Tschiember statt: Ein hausgrosser Feuerkreis in einem kleinen Tal am Hang, in den Bäumen versteckt Lautsprecher, die bedrohliche Tiergeräusche wiedergeben. Eine archaische Situation, vom Video unten nur unvollständig beschrieben. elevation 1049 via designboom

ascloseasyoucan2

ascloseasyoucan3

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s