Filmtipp der Woche: Kodoku Meatball Machine

Irgendwie nichts für Kinder, aber ansonsten vielversprechend. Yoshihiro Nishimura hat grade seinen SciFi-Body-Horror-Flick auf der SXSW vorgestellt. Künstlerisch wertvoll und emotional befreiend. Mal sehn, wann das Werk in der Stream-O-Sphäre auftaucht. Freu mich schon drauf. dangerous minds via violet blue

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.