Biotech: Menschliche Zellen zu Biocomputern umgebaut

Ein Biotech-Team um die Uni von Boston hat gerade ihren Forschungsbericht „Large-scale design of robust genetic circuits with multiple inputs and outputs for mammalian cells“ veröffentlicht. Neu ist das Herumbauen in der DNS lebender Zellen nicht, aber diesmal (das war eine Frage der Zeit) wurden menschliche Zellen mit Hilfe von Rekombinasen zu 113 verschiedenen informationsverarbeitenden Schaltkreisen umgelötet, von denen 109 (96,5%) ohne weiteres funktionierten.

Es sollte also in naher Zukunft möglich sein, Computerprogramme in lebenden menschlichen Zellen laufen zu lassen. Oder Menschen mit veränderten Zellen auszustatten, damit sie ohne äusserliche Hilfsmittel Computerprogramme benutzen können. Oder mit Daten gefüttert werden, die unter der Kontrolle Anderer stehen. Wunderbar! Was könnte dabei schon schiefgehen? Bestimmt stellen sich sämtliche Cyborg-Geschichten und -Filme der letzten 100 Jahre als purer Unsinn heraus, reine Erfindung, ScienceFiction zu Unterhaltungszwecken. Das wird eine Schöne Neue Welt, da bin ich ganz sicher! sciencemag, pic joe roberts, deviantart

4 Kommentare

  1. Der richtige Titel von Huxleys Buch ist „Brave New World“ und ist ein Zital aus Shakespeare: „Brave new world that hath such citizens!“ – und es meint „man muss schon tollkuehn sein, um dazu leben.“
    – und solcher „Mut“ ist nicht Mut, sondern Irrsinn.

    Gefällt mir

    • …. ist wahrscheinlich nicht nur Zufall, dass Schlaubi Schlumpf am Ende der relevanten Folgen immer aus dem Dorf gekickt wird…

      Gefällt mir

      • …oder Troubadix geknebelt and den Baum gefesselt wird…

        Gefällt mir

  2. Also mir persönlich stärkt das die Zuversicht, vielleicht lässt sich aus den ganzen wandelnden Zellhaufen da draussen doch noch etwas Sinnvolles zusammenbasteln.

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s