Als Salvador Dali für den Playboy arbeitete

Nein, die Siebziger waren nicht einfach nur ein grauenhaftes, spiessiges, über­flüssiges Jahrzehnt, sondern es gab auch Jimi Hendrix, Muhammad Ali und Salvador Dali. Letzterer entwarf für den Playboy ein spanisches Fotoszenario mit magazintypischer Textilarmut und Dalitypischem Surrealismus. Aus diesem Winkel betrachtet, waren die Spiebzige natürlich eher vergnügt und unbeschwert. Aber wahrscheinlich auch nur aus diesem einen Winkel. Sonst nicht so.

playboy via dangerousminds

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s