Sogar Tshirts können Roboter besser


Ende des Jahres wird in Little Rock, Arkansas, USA, die erste automatische Tshirt-Fabrik eröffnet. Obwohl etwa 400 Menschen dort arbeiten sollen, wird das Nähen selber von Maschinen der Firma SoftWear übernommen: Ein Automat, der mehr an ein Montage-Fliessband als einen Industrieroboter erinnert, näht 17 mal so schnell wie ein Mensch. Und rund um die Uhr, so dass die Produktivität eher beim 50fachen liegt. Womit er 50 Arbeiter ersetzt.

Bis vor kurzem war es Robotern noch nicht möglich, elastische Stoffe zu vernähen – jetzt helfen Videokameras und ein Computer dabei, ein tadelloses Endprodukt abzuliefern Schon heute sind die Fertigungskosten für ein Tshirt mit einem SoftWear-Bot so niedrig, dass es sich nicht mehr lohnt, das Wäschestück in Fernost nähen und dann in Containern zum Verbraucher bringen zu lassen. Man kann davon ausgehen, dass der Textil-Export der asiatischen Billiglohnländer demnächst zusammenbricht. quartz, cnn, economist

3 Kommentare

  1. Tja, und bald müssen sie Roboter entwickeln welche ihnen ihren Schrott abkaufen.

    Sogenannte „Kaufboter“.

    Gefällt mir

  2. […] Man kann davon ausgehen, dass der Textil-Export der asiatischen Billiglohnländer demnächst zusammenbricht. […] Ist leider nur ein Klischee. China hat seine Billiglohn Fabriken schon lange nach Afrika abgezogen, weil die Löhne dort noch billiger sind. Es gab da eine schöne Arte o. Heute Journal Doku im Netz, die das ziemlich gut erklärte. Finde ich jetzt gerade auf Anhieb nicht, müsstest du einfach mal schauen, wenn du magst.

    Ansonsten finde ich das als Informatiker ziemlich gut, denn ohne es zu wissen arbeitet die Wirtschaft unweigerlich an einem Basic Income, weil, wie oben schon im Kommentar angemerkt, muss ja auch irgendwer die Shirts kaufen, die so billig produziert werden. :)

    Gefällt mir

  3. würde mich interessieren was die maschinen kosten

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s