Was wollte ich eigentlich hier? (Die Regierung weiss es)

Dr. R. Littler erklärt in einer Scarfolk Council Publication jene rätselhaften Momente, wenn wir in einem Zimmer stehen (oder irgendwo anders) und nicht mehr wissen, warum wir eigentlich dort hingegangen sind. Wie der gute Doktor ausführt, gibt die Regierung alljährlich bedeutende Summen für gedächtnislöschende Chemikalien aus, um Bürger von der Erinnerung an Dinge zu befreien, die sie nie hätten sehen dürfen. Jetzt wird das alles verständlicher, nicht wahr? Auch ansonsten ist das Scarfolk ein herrlich retrofuturistisches Blog aus der 70er-Jahre-Zeitschleife.

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s