Die US Navy als Piratenflotte

Aus unserer beliebten Reihe „Niemand weiss, was Copyright eigentlich ist“. Heute: Die deutsche Software-Firma Bitmanagement mit Sitz am schönen Starnberger See unweit von München verkaufte vor einigen Jahren eine Lizenz für ihre 3D-Software „BS Contact Geo“ für 100 PCs zu insgesamt 30.000 USD an die US Navy. Danach erwarb die Flotte noch 38 Lizenzen der neuesten Version. Vor zwei Jahren wurde klar, dass die Navy das Programm auf deutlich mehr Geräten verwendete, so dass sich Bitmanagement an ein US-Gericht wandte. Inzwischen geht es um nicht weniger als 429.604 Installationen und einen Antrag auf einstweilige Verfügung, mit dem Ziel, 600 Millionen USD zu erhalten. Eigentlich sollte irgendwer in der grössten Militär­flotte der Welt wissen, wie Copyright geht. Ist aber wohl nicht so. torrentfreak, pic pd

3 Kommentare

  1. Naja – dazu das die U.S. Navy manchmal etwas …unflexibel… ist gibt es ja schon den ein oder anderen amüsierlichen Beitrag… (https://www.youtube.com/watch?v=KvRYd8U7qGY) falls es klappt den Link einzubinden…

    Gefällt mir

    • … unflexibel …

      Hm, ich find das höchst flexibel. Allerdings auch wieder ein schönes Beispiel für das Verhalten des US-Imperiums. Wir dürfen alles und alle anderen nichts. Ach ja, ausnehmen lassen, das dürfen die anderen. Und wer das nicht will, wird zusammengeschossen… :(

      Nihilus
      PS: In der originalen Variante der „Urban Legend“ war es ein kanadischer Leuchtturm…

      Gefällt mir

  2. Deshalb wollen jetzt immer mehr Applikationen „Nach Hause telefonieren“, damit man die besser zählen und ggf. auch abschalten kann. Wird beim Militär aber nicht so gut ankommen, schätze ich.

    Gefällt mir


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.