Modellautos für den asymmetrischen Landkrieg

Der Technical ist in der Regel ein Toyota Hilux oder ein vergleichbarer Pickup mit einem auf die Ladefläche motierten Maschinengewehr. Oder einem Raketenwerfer. Sehr beliebt in allen aktuellen Rohstoff- und Stellvertreterkriegen in Afrika und im Nahen Osten. So beliebt, dass der ostasiatische Modellspielzeughersteller Diopark jetzt zwei Exemplare aus der Gegenwartskriegführung im Masstab 1 zu 35 auflegt.

Einmal den Kleinlaster mit Raketenwerfer auf der Laderampe, und dazu den selben Kleinlaster mit Kipp-Ladefläche, die im aufkippbaren Boden einen dickeren 122mm-Raketenwerfer versteckt hält. Abfeuern, einklappern, weiterfahren und so tun, als wäre nichts gewesen. Die getarnten Raketen-Laster sind so bereits in Syrien und in Palästina von den asymmetrisch kriegführenden Islamisten verwendet worden.

Kompliziert daran ist vor allem, dass dieselben Mittel der Zerstörung sowohl gegen angebliche Feinde der westlichen Wirtschaftsordnung wie die säkulare, aber weniger USA-freundliche Regierung Syriens, als auch gegen Verbündete wie den israelischen Staat eingesetzt werden. Es wäre wahrscheinlich eine gute Idee, alle kolonialistischen Bemühungen in dieser Region einzustellen und sich statt dessen dankbar daran zu erinnern, dass Europa ohne Hilfestellung durch den Orient wahrscheinlich nie aus den Dark Ages des Mittelalters und des barbarischen frühen Christentums heraus gefunden hätte. Aber das wird wahrscheinlich in näherer Zukunft nicht passieren. Bis dahin haben wir wenigstens lustige fernöstliche Modell-Technicals für den Sandkasten unserer nach Eigenangaben moralisch überlegenen, westlichen Seele. themodellingnews via superpunch

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s