Moto Rocker

Industrial Designstudio Felix Monza hat dieses formschöne Kleinkinder-Schaukel­pferdchen in Gestalt eines Motorrads im Programm (Pferde sind sooo 2017). Sieht definitiv toll aus und erfüllt eine wichtige gesellschaftliche Funktion, nämlich dafür zu sorgen, dass Leute, die es sich leisten können, 1295 Euro plus 39,90 Fracht für ein Kinder­spielzeug (Alter 1-4 Jahre) auszugeben, das auch tun, und zwar am besten an junge Designer in Leipzig, die das Geld zum Leben brauchen. Anders als Invest­ment­broker in den virtuellen Steueroasen der Finanzhalbwelt. Die anderen, ärmeren Kinder können ja mit leeren O-Saft-Tüten spielen. Die sind auch bunt.

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s