Das geheime Leuchten aus dem Inneren von Hawaii

Edwin Ushiro macht etwas Ungewöhnliches: Er nimmt Erlebnisse und Träume aus seiner Kindheit auf Hawaii und malt sie im Anime-Stil auf Plexiglas. Und pumpt sie mit Licht auf, bis die Bilder ein unirdisches Leuchten bekommen. Seine Sachen sind noch bis Ende Juli in L.A. zu sehen, aber das bringt uns ja auch nur so halb weiter. mrushiro via supersonic

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.