Hollywood: Stadtrat entfernt den Stern für Donald T.

Der West Hollywood City Council (Stadtbezirksversammlung, nicht dasselbe wie die Stadtregierung von Los Angeles) hat einstimmig beschlossen, den Stern für den umstrittenen US-Politiker und ehemaligen TV-Showstar Donald T. aus dem Holly­wood Walk of Fame zu entfernen. Begründung: „Der Stadtrat von West Holly­wood hat diese Resolution nicht beschlossen, weil Donald T. ein Republican oder Konservativer ist. Einen Stern auf dem Holly­wood Walk of Fame zu erhalten, ist eine Ehre. Wenn aber jemand Minderheiten, Einwanderer, Moslems, Menschen mit Behinderung, Frauen, herabwürdigt und angreift – dann ist diese Ehre nicht mehr vorhanden“. Das ist die richtige Einstellung, Hollywood: Anstand und Zivilcourage sind wichtiger als Macht und Einfluss, und Ehre ist etwas, das nicht alle Menschen in ihren Taten und Reden erkennen lassen. Konsequente Entscheidung. Bravo. nypost, fox, pic Glenn Zucman cc by

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.