Eines Tages in Amerika

Happy 4th. Das pic ist von Edel Rodriguez. God bless him. Oder Cthulhu.

1 Kommentar

  1. Ich merke gerade mit Schrecken, dass ich nicht mal so ein Bild von dem Typen ertragen kann. Warum wird in der langen amerikanischen Tradition der Präsidentenattentate ausgerechnet der ausgespart?

    Liken


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.