Update: Künstlerhilfe Bayern

Es funktioniert. Ich hab vor ein paar Wochen einen Antrag über die Website des bayrischen Kultusministeriums gestellt, per Email erfahren, dass die „Regierung“ (Verwaltungsbehörde) von Schwaben das bearbeitet und heute, wieder per Email erfahren, dass sie mir sofort die Kohle überweisen. Für Mai, Juni, Juli. Details:

Durch unsere sinnvollen und Menschenleben rettenden Kontaktbeschränkungen gehen mir Einnahmen als Veranstaltungstechniker flöten. Also hab ich meine belegbaren Ausgaben zusammengerechnet, die Gage als Schulbegleiter abgezogen und die Differerenz beantragt. Also nicht die theoretisch möglichen 1000€ monatlich, sondern nur, was ich belegen kann. Ich geb zu, ich bin überrascht. Mal sehen, wie das Ganze weiter geht. Und: Wenn du Einnahmen als Künstler, Publizist oder aus einer künstlerisch-technischen Tätigkeit hattest und noch keinen Hilfeantrag gestellt hast, tu das schnell.

Hinterlasse einen Kommentar

Du hast noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.