Die 100 schlimmsten Feinde unseres Planeten

Weltweit sind 100 Konzerne verantwortlich für über 70 % der CO2-Emissionen. Hier ist eine Weltkarte mit den CEOs dieser Unternehmen. Die Länder sind in der Grösse ihrer weltweiten Verschmutzung dargestellt, also dem Klimaschaden, der von den Konzernzentralen ausgeht. Einer der hier blossgestellten CEOs, Nick DeIuliis vom Erdgaskonzern CNX, versuchte bereits, das Freiwilligenprojekt Decolonial Atlas auf Löschung seiner Namensnennung zu verklagen und scheiterte damit vor einem Federal District Court in New York. Schlimmster deutscher Feind unseres Planeten ist übrigens Markus Krebber, Nachfolger von Rolf Martin Schmitz und Vorstandsvorsitzender des Energieriesen RWE. Das ist der Konzern, der bis heute in Nordrhein-Westfalen (unter anderem) ganze Dörfer und Wälder wegreissen lässt, um noch mehr klimakillende Braunkohle abbauen zu können. Lützerath muss bleiben, die RWE kann weg.

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..