Die Wahrheit über Covid-19-Booster

Hätte ich nur auf meine wissenschaftsfernen Freunde gehört! Hier der Beweis: mRNA-Impfungen verwandeln dich in ein Stück nicht zu mageren Metzgerschinken. Ja, ich weiss. Das ist schon sehr sarkastisch. Und ein bitterer Joke auf Kosten von Leuten, die mit dem Leben in times of ‚rona überfordert sind und unbedingt irgend etwas glauben wollen. Mit anderen Worten: genau mein Humor. Von Nurse D, Ham Pun Enjoyer, via blört

Covid-19 Desinformation, ein Millionenbusiness

Covid-19-Desinformation, also bewusste Irreführung, stammt in Sozialen Medien (zumindest in den USA) zu zwei Dritteln aus ganzen 12 Quellen. Ein Viertel aller Tweets mit Falschbehauptungen stammt von Robert F. Kennedy Jr, Nachfahre des US-Präsidenten und Verschwörungstheoretiker. Warum tun Leute so etwas, warum werden diese Lügen ohne Faktengrundlage verbreitet? Um damit sehr viel Geld zu verdienen, durch den Verkauf von nutzlosen Nahrungsergänzungsmitteln, nutzlosen Bücher und Werbeeinnahmen auf ihren ansonsten nutzlosen Webseiten und Youtubevideos. Ein Teil dieser Verunsicherung wird, wie wir wissen, von ausländischen Geheimdiensten (vor allem dem russischen) und von einigen wenigen Milliardären bezahlt, aber das Gros ist einfach Geschäftemacherei. Die Epidemologin Dr. Katelyn Jetelina hat das hier zusammengefasst, die Grafik stammt aus einer Studie von Francesco Pierri , Brea L Perry et al.

Ein glückliches neues Jahr des Hasen!

Euch allen ein glückliches und fröhliches neues Jahr! Seit heute wird in China das Neujahrsfest gefeiert, für das kommende Jahr des Hasen. Wir hoffen natürlich alle, dass der Tierkreis-Hase uns Glück und gute Laune mitbringt. Das gestern abgelaufene Jahr des Tigers hat das ja nur so teilweise hingekriegt. Ja, natürlich ist das ein bischen schwierig, ein fröhliches chinesisches Fest mitzufeiern, wo doch das alte Kulturland heute so eine verdammte Diktatur ist. Oder eben ein Kaiserreich. Aber halt. Es gibt ja noch ein anderes China. Mit Demokratie. Und Verfassungsrecht. Nämlich Taiwan. Was für ein Glück. Dann also chūn jiē kuài lè. Oder kung hei fat choi.

das hübsche Pic ist von Coshi Dragonite

Neue Freunde im Weltall: The Outer Worlds

Das Role Playing Game The Outer Worlds wurde 2019 vom Spielestudio Obsidian veröffentlicht, und ist bis morgen im Steam Sale (und bei Epic, GOG), für ein Drittel des vollen Preises zu haben. Wenn du mit RPGs etwas anfangen konntest, Fallout, Skyrim, Mass Effect oder auch Borderlands mochtest: Hols dir. Warum? Weil es das derzeit beste RPG seiner Art ist, und für Gamer sinnvoll verbrachte Lebenszeit. Was ich daran besonders mochte, ist das Companion-System. Du kannst dir bis zu 6 schrille Charaktere in dein Team holen und jeweils zwei davon mit auf Ausflüge nehmen. Die freundlichen Neumitglieder deiner Raumschiffbesatzung bringen nicht nur Skills und Feuerkraft mit, sondern quasseln auch die ganze Zeit, geben Tipps, und bringen eigene Quests mit. Die du natürlich alle durchspielen möchest, weil es schön schräge, liebevoll erzählte Geschichten sind. Überhaupt möchtest du alle Nebenquests durchspielen, weil sie dich weiterbringen, und weil sie Spass machen. Dann mal viel Glück im Halcyon-System!