Robokalypse: Atlas, Next Generation

Die neue Version des Atlas-Roboters von Boston Dynamics ist ein grosser Schritt in eine dystopische Zukunft. Erstmals kann ein Roboter ohne fremde Hilfe auf zwei Beinen gehen, auch durch einen verschneiten Wald, und wieder aufstehen, wenn er hinfällt. Das ist beides neu. Er kann Türen öffnen (wenn sie nach aussen aufgehen) und Objekte erkennen, die er von einem Ort zum anderen bringen soll. Etwa, um einen Logistikmitarbeiter kostengünstig zu ersetzen. Weiterlesen

Wie das Wissen verschwindet

the alphabet fades away

Zum Beispiel dadurch, dass sich BMW den Buchstaben M oder die Telekom den Buchstaben T krallen. Bis das Alphabet durch ist. personalmessage

Das Google Maps Alphabet

090425googlemaps_aDer australische Grafikdesigner Rhett Dashwood stellte einen Font von 26 Satellitenfoto-Buchstaben mit Hilfe von Google Maps zusammen. Viel Spass beim Buchstabieren. (via telegraph)