Umfrage: US-Amerikaner finden Comedy-Show glaubwürdiger als den Präsidenten

Eine aktuelle Umfrage des US-Meinungsforschungsinstituts Public Policy Polling zeigt, dass die Wähler zwei Wochen nach der Amtseinführung der Comedy-Show Saturday Night Life (siehe Videobeitrag) mehr glauben als dem 45sten Präsidenten (48 zu 43 %). Noch verlässlicher findet die Bevölkerung allerdings Leitmedien wie die New York Times (52 zu 37 %). Die Umfragewerte des POTUS selbst sind auf 44 % Zustimmung und 44 % Ablehnung gesunken, er bleibt damit sowohl hinter Barack Obama (52/44) als auch Hillary Clinton (49/45). publicpolicypolling

Der Lausanne-Vertrag und der Frieden im Nahen Osten

Arab_League_-_Iran

Womöglich hat sich Barack Obama die Friedensnobelpreis-Vorschusslorbeeren von 2009 jetzt verdient, indem er für die politische Einigung mit dem Iran eine ausreichend grosse Lobby in den USA zusammenstellte. Selbst zum Preis eines vorübergehenden Bruchs mit der israelischen Regierung, was ebenfalls eine diplomatische Sensation darstellt. Weiterlesen

Wahlpflicht als Mittel gegen die Demokratiefeindlichkeit des Kapitalismus?

obama_cleveland

Der amtierende US-Präsident bejahte am Mittwoch auf einer öffentlichen Veranstaltung in Cleveland die Frage, ob Wahlpflicht ein wirksames Mittel sein könnte, um den immer stärker werdenden Einfluss von Millionären und Konzernen auf die Wahlen auszugleichen. Bei den letzten US-Zwischenwahlen hatten ganze 37% der Wahlberechtigten teilgenommen. Weiterlesen

Politik: So gehts

bill_clinton_the_lady_killer_by_sharpwriter

SharpWriter verkauft euch dieses und ähnliche Motive auch als Poster. Und hier ist das mit Obama: Weiterlesen

US-Wahlkampf, mit Aliens

Hier zeigt eine besorgte US-Bürgerin anhand von Falschfarbenanalysen der Kopfrückseite  von Präsident Barack Obama, dass in dessen Hinter-Schädel ein implantiertes Reptilien-Alien lauert und von dort die Gedanken des mächtigsten Mannes der Erde steuert. Ich denke auch, dass das alles Anlass zur Besorgnis ist. dailywhat

Barack Obama stoppt die Christbaumsteuer

Nach wütenden Protesten verwarf US-Präsident Obama (bzw das U.S. Department of Agriculture) die geplante Steuer von 15 Cent auf Christbäume. Zumindest für eine Weile und zur Überprüfung. Das eingenommene Geld war dazu gedacht gewesen, die nationale Christbaumindustrie zu fördern. Aber womöglich waren die 99 % dagegen, vielleicht auch nur die konservativen 49%. abcnews

Der geheime Herrscher: Autopen

Präsident Obama hat durch seine Unterschrift unter das US-Dauerkriegsrechtsgesetz Patriot Act die knapp totale Überwachung seiner Bürger und/oder Untertanen um weitere 4 Jahre verlängert. Weiterlesen