Als Bierbrauen noch Hexenwerk war

Was wir heute als klischeehafte Äusserlichkeiten von Hexen kennen, nämlich der Besen, die Katze, der Braukessel und der spitze schwarze Hut, hat solide historische Grundlagen. Vor Beginn der allerersten zaghaften Industrialisierung, dem Beginn der Neuzeit, der Inquisition und Reformation war Bierherstellung wie andere Arten der Lebensmittelverarbeitung in Europa Frauensache und Teil der Haushaltsführung. Da man zur Mitte des zweiten Jahrtausends in Nähe von Siedlungen ungekochtes Wasser nur unter Lebensgefahr trinken konnte, verbrauchten die Menschen grosse Mengen von Wein, und noch lieber das billiger herzustellende und nahrhafte Bier. Weiterlesen

Bier, nächstes Opfer der Robokalypse

Nicht weil funkensprühende Megabots stahlzähnefletschend alle Fässer des flüssigen Goldes zerhacken würden, sondern weil die dänische Grossbrauerei Carlsberg (der viertgrösste Laden dieser Art weltweit) gerade Sesoren entwickelt hat, die Bier schmecken können, und zusammen mit Microsoft (ausgerechnet) eine viele Millionen Euro teure künstliche Intelligenz programmiert, die in Zukunft ohne lästige und zeitvergeudende Menschen Biersorten entwickeln kann. Die dann von Robotern gebraut werden. Schreiben wir also Bierbrauer mit auf die Liste der Berufe, die es in 25 Jahren nicht mehr gibt. Prost. via fastcompany, pic Matan Segev cc0

Mehr Männerbier wird nicht: xHamster Belgium tripel

Der US-Anbieter für Erwachsenenunterhaltung xHamster hat jetzt auch eine Bier­sorte ins Portfolio aufgenommen: xHamster Belgium tripel. Kommt mit 8,5% und kilometerweit entfernt von jeder Art Reinheitsgebot. Aber das nur am Rande. tmrzoo via violetblue

Wie man in Milwaukee Bier verkauft

Mit TV-Werbespots wie diesem. mefi

Pandora Light Ale

nick fillis pandora light ale

Designer Nick Fillis (Portland, Oregon) hat eine Serie von Borderlands-2-Bierlabels gestaltet. Falls sich jemand fragt, was die Popkultur grade so macht. Weiterlesen

Hoptimus Prime

hoptimus prime beer

Little known beer facts: Es gibt auf unserem Planeten mehrere Biersorten namens „Hoptimus Prime“, aber alle mit irgendwie ähnlichem Logo. Manche auch mit Fan-Tshirt, für Bier-Enthusiasten sicher das perfekte Geschenk. Weiterlesen

Ikea und der Bierkrieg

Der schwedische Billigmöbelkonzern ist nicht damit zufrieden, sich mittlerweile auf Platz 9 der grössten Systemgastronomen unseres Landes vorgearbeitet zu haben. Jetzt wird der Griff nach der Weltherrschaft noch ein wenig energischer: Weiterlesen

Wo Männer noch echte Männer sind

In der post-industriellen Gesellschaft ist Maskulinität zunehmend schwerer zu definieren. Säbelzahntiger mit blossen Händen zu erwürgen ist nicht mehr cool, 16köpfige-Pferdegespanne mit einer Hand zu dirigieren (weil die andere einen Säbel hält) ist nicht mehr cool, glühende Eisenbarren zu jonglieren ist nicht mehr cool, selbst Pilotenbrillen und spritfressende Sportwagen haben ihren Mesmerismus eingebüsst. Also? Weiterlesen

Gestern abend in der Haifischbar

Brennende Drinks vom Käptn. Nicht im Bild: Bier und Burger, Pascal Briggs & The Stokers, Sean Wheeler & Zander Schloss, sowie die auffallend hübschen Mädels im Publikum. pic cc by sa.

Das Ende-Der-Zeit-Bier

Die schottischen Extrembierpunks von BrewDog (wir kennen bereits das Tactical Nuclear Penguin) warten mit einer neuen Kreation auf: The End of History. Das in streng limitierter 12er-Auflage (ist also schon ausverkauft) hergestellte Gebräu kommt mit 55 % Alkoholgehalt und in einer Flasche, die in ein präpariertes Eichhörnchen oder auch ein Hermelin gehüllt ist. Weiterlesen

Wie man in Australien Bier verkauft

Ok. (via neatorama)

Periodensystem des Bieres

Das Periodensystem der Biersorten flattert gerade (wieder) in allen möglichen Varianten in den Internets herum. Ursprünglich stammt es von Mantis Design, die noch viel mehr Infos in ihre Tabelle gepackt haben als die Cloner, und aus dem Jahr 2001. Weiterlesen

Bierbrauer als semantische Terroristen

Die schottische Punk-Brauerei („beer for punks!“) BrewDog erregte den Zorn der britischen Gesundheitsfreunde. Grund: Das BrewDog-Bier „Tactical Nuclear Penguin“ hat einen Alkoholgehalt von 32% und ist damit fast so stark wie handelsüblicher Schnaps. Weiterlesen

Bier stärkt die Knochen. Bei Frauen

090902bier

Wissenschaftler von der Universität von Extremadura in Caceres, Spanien, haben durch eine grossangelegte Studie mit 1697 Teilnehmerinnen herausgefunden, dass regelmässiger Weiterlesen

Metrosex kommt ausser Mode

090806lionbarEine Umfrage unter 5192 Engländerinnen, durchgeführt von Lion Bar Ice Cream (siehe pic), fand, dass das bisherige metrosexuelle Schönheitsideal ins Wanken gerät. 80% der Befragten finden sonnengebräunte, glattfrisierte Typen inzwischen abstossend. Weiterlesen

Für Männer: Bierseife

090615beer-soapFür 5 Bierdollar bei Thebeersoapcompany auf Etsy. Ist aber grade im Urlaub. Hm. Ist das eigentlich sexistisch, wenn man als Mann Witze über Männer macht? ( etsy via uncrate)

Hello Kitty löscht Mädchendurst

090425hellokittybecksBecks Bier mit rosa Hello Kitty Etiketten, einem angesäuselten Katzengesicht, unübersehbarem Weiblich/Venus-Symbol und der Werbeaufschrift: „Der erste Six-Bag [sic!] Weiterlesen

Flow-Chart Bierwerbung

090220bier1„Thank God you’re a man“. Die Werbeagentur McCann Erickson, Tel Aviv, Israel gestaltete diese schönen, geschmackvollen und wirklichkeitsgetreuen Flow-Charts für die ebenfalls dort ansässige Brauerei Goldstar. Das Medium Weiterlesen

Alkohol-zu-Pizza-Rechner

081201drink_o_matTante BBC ist wieder mal viel cooler als ARD und ZDF und bietet unter dem Titel „Alcohol Experiment“ einen Hüftgold-Explorer als Flashgame an, der Bier, Wein, Drinks kalorientechnisch in Pizza, Sweeties, Snacks umrechnet. Und so veranschaulicht, wieviel Gewichts-Enhancer man sich letzten Abend in flüssiger Form reingezogen hat. Nur so zur Info… (BBC)

Asien und der Alkohol

081124wpba_bar_beerMein Besuch der WPBA in Seoul (das man übrigens wie „soul“ ausspricht) gab mir Gelegenheit, das Märchen von Asiaten und ihrer angeblichen Alkohol-Unverträglichkeit nachzuprüfen Weiterlesen

Beckstein: Autofahren mit zwei Liter Bier ist ok

Gegenüber dem Bayrischen Rundfunk sagte der bayrische Bierpräsident Beckstein: „Wenn man die zwei Maß in sechs, sieben Stunden auf dem Oktoberfest trinkt, ist Autofahren noch möglich“, aber er schränkte ein: „Natürlich nicht Weiterlesen