Merkel hat gewählt, wir dürfen still sein

Wie immer perfekt formuliert: titanic

Wulffs Würde auf Ebay

Nette Aktion: „Die Würde des Amtes des Bundespräsidenten“ steht derzeit auf 25,50, Einnahmen werden an Transparency International gespendet. ebay via laberlohe

Wer ist das Volk?

Aus aktuellen Umfragen: „Wer sollte den Bundespräsidenten wählen?“ Sowie: „Wie sind sie mit der Arbeit der aktuellen Bundesregierung zufrieden?“ Weiterlesen

Bundes-Uschi als Quotensau

Schreckensmeldung aus Berlin: „Von der Leyen gilt als Favoritin„. Warum ausgerechnet die „Reichsarbeitsdienstministerin“ „Zensursula“? Ein Blick auf die neuesten Umfragezahlen verrät den Grund: Weiterlesen

Bundeshorst zurückgetreten

Horst „Bundeshorst“ Köhler ist von seinem Amt als Bundespräsident zurückgetreten. Das erklärte er heute mittag auf einer eilig angesetzten Pressekonferenz.  Ja, wegen seiner „Handelskrieg“-Auslassungen nach dem letzten Afghanistan-Besuch. Was kommt jetzt? (via tagesschau)

Wen würdet ihr wählen? Weiterlesen

Bundeshorst: Verfassungsgericht ist eine Anomalie der Demokratie

Horst Köhler (a.k.a. „Bundeshorst“) sagt seltsame Dinge. Neulich das mit den Handelskriegen (siehe 11k2). Und noch neulicher (14. Mai zur Einführung des neuen Präsidenten des Bundes-Verfassungsgerichts) über das BVG, es sei „nicht gedacht als Ersatz für Politik“ und deswegen „eigentlich eine Anomalie demokratischer Politik“, Weiterlesen

Muss Deutschland jetzt Handelskriege führen, Herr Bundespräsident?

Nicht Handelskriege in Form von Zöllen und Kontrollen, sondern in Form von getöteten Zivilisten. Wenn die wirtschaftlichen Interessen Deutschlands in Frage gestellt wurden. Bundespräsident Horst Köhler erklärte gegenüber dem Deutschlandfunk nach seinem aktuellen Afghanistan-Besuch wörtlich: Weiterlesen