Gottesrecht über Menschenrecht

Passend zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember veröffentlichte der Schweizer Bischof Vitus Huonder einen öffentlich zu verlesenden Hirtenbrief, in dem wir Perlen finden wie: Weiterlesen

Verehrung

Von der spanischen Fotografin Cristina Garcia Rodero. thisisnthappiness

Avignon: Gewalt gegen Blasphemie

Am letzten Sonntag (17.4., vorgestern) zerstörte eine Gruppe von offenbar militanten Christen zwei Fotografien des US-Künstlers Andres Serrano, vor allem eine Abbildung seiner Skulptur „Immersion“ (Piss Christ), die aus einem Plastikkruzifix in einem Behälter mit Serranos Urin besteht. Weiterlesen

Vatikan: Hacker tun Gottes Werk

Zu unserer grossen Überraschung schreibt Jesuiten-Pater Antonio Spadaro im offiziellen, zwei Mal monatlich erscheinenden Vatikan-Magazin Civilta Cattolica, man dürfe Hacker nicht mit Crackern verwechseln, weil die einen aufbauen, die anderen zerstören. Weiterlesen

Schneller fahren mit Papstblut

Der Stoff, aus dem Mysterythriller sind: F1-Rennpiloten und päpstliche Blutstropfen vor dem Hintergrund einer weltweiten klerikalen Verschwörung. Robert Kubica, polnischer Formel-Eins-Fahrer für Renault, ist tiefgläubiger Katholik. Weiterlesen

Hello Mary

Von Soasig Chamaillard. Gips, Kunstharz, Acrylfarbe, ca 45 cm. Weiterlesen

Jugendbewegung

(via thisisnthappiness)