Pornoverbot – EU-Parlament stimmt über Initiative ab

Kartika Tamara Liotard

Wie uns der schwedische Piraten-Abgeordnete Christian Engström in seinem Blog warnt, gibt es bedenkliche Entwicklungen im EU-Parlament. Am Dienstag, 12.3., soll in Strassburg über einen “Bericht über die Beseitigung von Geschlechter-Stereotypen in der EU” abgestimmt werden, der schon im Dezember von der niederlandischen EU-Abgeordneten Kartika Tamara Liotard (sozialistische Partei, pic) dem EU-Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter vorgelegt und dort mit 18 Ja- und 2 Neinstimmen angenommen wurde. Weiterlesen

Beliebtester EU-Abgeordneter ist Pirat

Auf der Website „It’s Your Parliament.eu“ kann man nicht nur das Abstimmungsverhalten der EU-Parlamentarier beobachten, sondern auch deren Beliebtheit ablesen. Weit führend: Der schwedische Abgeordnete der Piratenpartei, Christian Engström, der übrigens auch das „grünste“ Abstimmungsverhalten aufweist. Er selbst relativiert seine offenbare Beliebtheit: „Das fühlt sich natürlich gut an. Aber wahrscheinlich geht das Ereignis vor allem darauf zurück, dass meine Unterstützer besser mit dem Internet umgehen können“. Das kann natürlich sein. Trotzdem möchte ich an dieser Stelle meine Gratulation aussprechen, Herr Abgeordneter. (via freakbits) (pic c.engström cc)

Schwedische Piratenpartei unterstützt die Pirate Bay

Es ist offiziell: Die schwedische Piratpartiet stellt der Pirate Bay Bandbreite zur Verfügung, damit diese nicht aus dem Netz gekickt werden kann. Piratenchef Rick Falkvinge: „Wir sind des Katz-und-Maus-Spiels überdrüssig, das Hollywood mit der Pirate Bay spielt, und habe Weiterlesen

Kinderpornografie ist grossartig

Das sagte Johan Schlüter (pic), der als Anwalt für die IFPI (International Federation of the Phonographic Industry) und ähnliche Lobbyorganisationen arbeitet, am 27. Mai 2007 auf einem Seminar in Stockholm, veranstaltet von der US-Handelskammer:

„Kinderpornografie ist grossartig. Sie ist grossartig, weil Politiker verstehen, was Kinderpornografie ist. Wenn wir diese Karte ausspielen, werden sie handeln und anfangen, Webseiten zu blockieren. Und sobald sie das getan haben, können wir sie dazu bewegen, auch Filesharing-Seiten zu blocken“. Weiterlesen

EU-Abgeordnete stimmen gegen ACTA

EU-Pirat Christian Engström berichtet in seinem WordPress-Blog, dass das EU-Parlament heute vormittag mit 633 Ja, 13 Nein und 16 Enthaltungen eine Entschliessung verabschiedet hat, die mehr Transparenz bei der ACTA fordert. Weiterlesen

EU-Parlament: Piraten treten grüner Fraktion bei

090630Christian_Engström_and_Rick_FalkvingeSinnvoller Move: Der Vorsitzende der schwedischen Piratenpartei, Rick Falkvinge, gab grade bekannt, dass die Piraten im EU-Parlament zusammen mit den Grünen eine Fraktion bilden werden. Angebote dafür lagen auch von den Linken (*hmm) und den Liberalen vor (*kicher). Ich glaube, bei den Grünen sind die Piraten am Besten aufgehoben, womöglich können dabei die Alt-Ökos doch noch ein paar Tricks lernen. Was ja kein Schaden wäre. Im Bild links vorn EU-Pirat Christian Engström , rechts vorn Rick Falkvinge, beim Pirate Bay Prozess. ( via futurezone) ( pic wikipedia kopimi)