Popkultur-Singularität: Tomb Raider Barbie

Mattel, unter anderem Hersteller von besonders gendernormativem Plastikspielzeug, hat eine Tomb Raider Barbie angekündigt. Als Merch für den nächsten Film dieser Reihe, mit Alicia Vikander statt Angelina Jolie. Wir erleben nicht oft, dass zwei Vektoren der Consumer Culture so stark konvergieren, dass daraus eine, wenn auch kurzlebige, Singularität entsteht. kotaku