Studie: Diabetes 2 ist heilbar

Bevor die Hysterie ausbricht: Es ist eine einzelne Studie, und sie muss nachgeprüft werden. Was die britischen Mediziner aber festgestellt haben, ist: Bei Patienten zwischen 20 und 65 Jahren hatten nach einem Jahr die Hälfte keine Diabetes mehr, wenn man sie in monatelanger Behandlung mit strenger (wissenschaftlicher) Diät um 10 bis 25 Kilo erleichterte. Und zwar so, dass sie das geringere Gewicht halten konnten. Alles ohne Medikamente. Sollte das nicht Anlass zur Hoffnung sein? Für die Patienten natürlich, nicht für die Pharmakonzerne. the lancet via bbc via slashdot, pic qimono cc0

Diabetes: Kein Problem für Delphine

Durch Untersuchung von Delphin-Blutproben fand das Team von Dr. Stephanie Venn-Watson von der National Marine Mammal Association in San Diego fest, dass die intelligenten Meeressäuger offenbar Kontrolle über ihr körpereigenes Insulin haben. Weiterlesen

Mehr Amputationen durch Diabetes als durch Landminen

081211burger-landmineEinerseits sollte man froh sein, dass Landminen sich nicht durchsetzen. Andererseits ist nicht viel gewonnen, wenn Diabetes inzwischen der Grund für 70 Prozent aller Beinamputationen ist. Weiterlesen