Wie man kommerzielle E-Scooter stiehlt und für selber behält

Mit einiger Chance stehen inzwischen auch in deiner Stadt E-Scooter auf dem Geh­weg herum, die man per App für teures Geld mieten kann. Bis sie kaputt sind und von irgendeinem einfach gestrickten Mitmenschen in einen nahen Fluss oder Kanal geworfen werden (Keine gute Idee). Andererseits gibt es Deponien für defekte E-Scooter, wo man so was mit etwas Glück kaufen kann, und ganz Unverfrorene, die solche Gefährte einfach mitnehmen und umbauen. Weiterlesen

Der Traum vom ewigen Fliegen

Klar. Nicht wirklich ein Perpetuum Mobile, aber von der Idee her nahe dran. via boingboing

Endlich: Flammenwerfer Skateboard

Danke an Mikeasaurus a.k.a. Mike Warren. Hier ist die Bauanleitung, unten das Video. geekologie via blört Weiterlesen

Die Penis-Maschine

David Neevel eine Maschine gebaut, die das Wort Penis schreiben und stilisierte Penisse malen kann. laughingsquid

Klavier, jetzt auch für Männer

piano_workbench1

Was macht man mit einem äusserlich wohnzimmerkompatiblen (siehe oben), sonst aber total kaputten (bild mitte)) Piano? Man macht was draus (bilder unten). Weiterlesen

Keilriemenwechsel am VW Käfer: So wirds gemacht

Nochmal: Passt dabei auf eure Finger auf. boingboing

Dronen gegen den Welthunger: Burrito Bomber

Nachtrag zur Dronendiskussion, heute mit smartphonegesteuertem, autonomem Abwurf gerollter Nahrung. BTW: Ich verwende das anglophone „Dronen“ anstatt des deutschen „Drohnen“, weil es mir typografisch besser gefällt. jwz