Wenn die Nazis den Krieg gewonnen hätten

wolfenstein-4

…sähe die Welt so aus wie im kommenden Wolfenstein: The New Order. Oder nicht. So ab Winter. Weiterlesen

Quake ist 15

Vorgestern schon. Irgendwie das beste Game ever. Auf seine Weise. Auf jeden Fall bahnbrechend. Mit der Maus frei herum­schauen, und -schiessen)! Und eine Ingame-Welt aus über­schäumenden, atem­beraubenden Horror-Fantasien. Einschliesslich Shub-­Niggurath, der schwarzen Ziege der Wälder mit den tausend Jungen, als Endgegner(-in). Weiterlesen

Die (unangenehme) Wahrheit über Killerspiele

Heute: Call Of Duty und die tödliche Langeweile im Jugendzimmer. (via crunchgear)

Puppet War:FPS

Bisher nur fürs iPhone zu haben (1,99 USD), sieht aber grossartig aus. Story: Die unsäglichen Kindersendungspuppen haben endlich ihre dunkle Seite entdeckt und wollen die Weltherrschaft an sich reissen. Ausser dir ist grade keiner da, also musst du die Erde retten. Hoffentlich auch bald auf dem PC. Hauptvorteil, etwa für besorgte Eltern: Es wird garantiert nicht auf Menschen(-Abbildungen) geschossen. Brahaha. (via cnet)

Bioshock 3: Infinite

Sieht vielversprechend aus. Das Jahr ist 1912. Der Held der Geschichte, Booker DeWitt, soll eine junge Frau aus der sagenumwobenen Stadt Columbia retten, wo sie seit ihrere Kindheit gefangen gehalten wird. Wie sich schnell herausstellt, ist es eine fliegende Stadt. Weiterlesen

Aimbots sind immer imba

Freddy Wong demonstriert das in seinem neuen Video. (via dailywhat)

X-Com kehrt zurück. Als Shooter

Die legendäre Rundentaktik mit UFOs und Aliens (oder besser gegen UFOs und Aliens) geht in eine neue… Runde. Diesmal soll 2K Games den Job machen, und zwar das 2K Marin Team, das schon BioShock 2 abgeliefert hat. Weiterlesen