Geschmackvolles Mobiliar aus Seeminen

Ex-sowjetische Seeminen sind das Baumaterial für die Wohnkreationen des Estländers Mati Karmin. Weil dort, an der Ostseeküste ein ehemaliges Trainingszentrum für Atom-Uboote vor sich hinrostet, konnte sich der Bildhauer einen Vorrat davon zulegen Weiterlesen

Estland: Grundrecht auf Internetzugang

090808estland_wifiIm Blog des Leipziger Uni-Radiosenders Mephisto beschreibt deren “Team Baltikum” die herrliche Erfahrung eines Estland-Besuchs: In der Hauptstadt Talinn gibt es fast überall kostenloses öffentliches Wlan, das Recht auf Internet-Zugang ist in der Verfassung verankert. Aha. So geht das also auch. ( mephisto976 via piratenpartei)

Putin-Jugend bekennt sich zu baltischem Hacker-Krieg

090313nashiWie ursprünglich von regionalen Zeitungen wie der Baltic Business News berichtet, hat sich Konstantin Goloskokov, Kommissar der Nashi (a.k.a. “Putin-Jugend”) zum grenz-überschreitenden DDoS-Angriff auf Estland vor zwei Jahren bekannt. Es habe Weiterlesen

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 884 Followern an