Rap, ohne parental advised lyrics

Evan Roth (a.k.a. fi5e), Rapper, Architekt und rastloser Kreativer, hat eine sehr schöne Version von N.W.A.s “Straight Outta Compton” Album geschaffen. Mashups für die 10er. Nur die “explicit lyrics”. Keine von gutmenschenbeherrschten Aufsichtsgremien freigegebenen. Also macht euch auf knapp 2 Minuten “motherfucker”, “shit”, asshole” und ähnlich sozialkritisches Textgut gefasst:(ni9e)

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 884 Followern an