Megaupload: Hintergründe

Der Filehoster Megaupload ist seit gestern abend nicht mehr im Netz zu finden, dessen Chef Kim Schmitz und mehrere seiner Mitarbeiter sind in Neuseeland und anderswo verhaftet worden. Das private Anwesen Schmitz‘ und das Firmenvermögen wurden beschlagnahmt. Die Aktion geht auf das US-Justizministerium (DoJ) und angeblich zweijährige Ermittlungen des FBI zurück. Den Megaupload-Mitarbeitern wird folgendes vorgeworfen: „Megaupload: Hintergründe“ weiterlesen