Religionskriege der Ersten Welt: MP3 gegen WAV

Headphones_1

Eine der langlebigsten techno-spirituellen Diskussionen, nämlich MP3-Musik gegen unkomprimierte WAV (oder weniger komprimierte wie FLAC, oder gar das sogenannte Hi-Def) kommt nicht zur Ruhe. Nachdem es neue Streamingangebote wie Tidal gibt, Alt-Rocker Neil Young einen eigenen Hi-Def-Audio Service startete und Sony uns einen digitalen Walkman in Hi-Def für einen runden Tausender andrehen will, sollten wir uns kurz zurücklehnen und fragen: Wer braucht das alles? Ist MP3 wirklich schlecht? Wie geht Musikhören? Was muss ich tun? Hört euch mal diesen Test auf der Website des us-amerikanischen NPR (National Public Radio) an und lest dann weiter. Weiterlesen