Tourismus und Demokratie

Die Analysten von Foursquare haben ermittelt, dass seit letzten Herbst Touristen immer zögerlicher in die USA reisen. Aktuell sind es 16% weniger als vor einem Jahr. Die Geschäftsreisen in God’s Own Country haben zwar um 3% zugenommen haben, im unbedeutenden Rest der Welt aber um 10, so dass die grossartigste Nation der Erde auch hier um 7 Punkte hinterherhängt. Natürlich weiss niemand, wie das kommt, wo doch Amerika grade erst wieder gross gemacht wurde. Mit den AnalkoNtrollen an Flughäfen und dem Moslem- und Notebookverbot hat das sicher nichts zu tun. Tja. Versteh einer die Menschen. foursquare via kottke

Schöne neue Shoppingwelt: Facebook + Foursquare + CCTV + Gesichtserkennung

Der IT-Milliardär Mark Cuban hat nach eigenen Angaben in eine Firma investiert, die ein grossartiges, neues Shopping-Erlebnis ermöglichen soll. Deren Software holt sich Bilder der Facebook-Benutzer und gleicht sie mit Hilfe von Gesichtserkennungsprogrammen mit den Aufnahmen der allgegenwärtigen Überwachungskameras ab. Weiterlesen