Frankreich: Buchpreisbindung für eBooks

Der französische Kulturminister Frédéric Mitterrand (rechts im Bild) hat einen Gesetzesentwurf durch die zweite Kammer des Parlaments gebracht, wonach in Frankreich eBooks künftig nicht billiger als die Papierausgabe verkauft werden dürfen. Die Verleger ihrerseits reagieren gereizt und sprechen von Einmischung. (via shinyshiny) (pic Alain Zirah cc by)

 

 

 

 

Frankreich: Neue Copyrightschutzbehörde beim Raubkopieren ertappt

In der Grande Nation soll demnächst die Hadopi Behörde dafür sorgen, dass beschuldigte Filesharer aus dem Internet verbannt werden(a.k.a. „3 strikes“). Der Minister für Kultur und Kommunikation, Frédéric Mitterrand, enthüllte dieser Tage das Logo des neuen Antipiraterieamtes. Prompt gab es Ärger: Die Hadopi verwendete dafür (ohne Genehmigung) einen Font, den der Grafiker Jean-François Porchez exklusiv für France Telekom entwickelt hatte. Mon Dieu! Eine Raubkopie! Weiterlesen