Game Of Thrones: Das Ende

Das grösste Fantasy-Epos seit der Hardcover-Erstausgabe von Grimms Märchen ist abgedreht. Fertig, aus, finito. Maisie Williams (Arya) fasst alles in einem Bild zusammen. Kann sie bitte später mal Präsidentin werden? via io9

Wenn am Ende die Liebe siegt

In George R. R. Martins Dauerblutrauschsendung Game Of Thrones ist die Love Story zwischen dem grundsätzlich nichts wissenden, aber immer ehrenhaft handelnden König des Nordens Jon Snow (Kit Harington) und der Polarbarbarin Ygritte (Rose Leslie) die eigentlich einzige romantische, wenn auch sujetbedingt tragische Teilerzählung. Geht natürlich schlecht aus. Was dann irgendwie noch härter kommt als die legendäre Rote Hochzeit. Oder halt: Am Ende siegt die Liebe doch. Kit und Rose sind jetzt nämlich verheiratet. Auf unserer Seite des Fourth Wall. Mit Party auf dem schottischen Familiensitz von Rose… ich kann jetzt nicht weiterschreiben, ich muss ein wenig weinen. via jezebel, pic foreverandeverwed

Pr0n vs Game Of Thrones

Bei der Ausstrahlung der ersten Folge aus der aktuellen, siebten Staffel von Game Of Thrones fiel der Traffic auf Pornhub, dem führenden Portal für Erwachsenen­unter­haltung, um signifikante 4,5 %. Nur der gloriose Abschluss der sechsten Staffel führte zu einem noch grösseren Zuschauereinbruch. Bedeutet das alles irgend etwas? Ich glaube nicht. Ich denke, das kann man so stehen lassen. jezebel, pic pornhub insights

Game Of Thrones 7

„The great war is here“, wenn auch erst in zwei Monaten.

Game Of Thrones: Vier neue Serien

Wie Entertainment Weekly berichtet, wird HBO nach dem Ende der achten Staffel von Game Of Thrones (am 16. Julai läuft die siebte an) nicht eine, sondern gleich vier Nachfolgeserien starten. Das aber dann nicht vor 2019. Offene Handlungsfäden gibt es auf Westeros und den Nachbarinseln ja genug.

Make Winterfell Great Again

make winterfell

Ich hoffe, Maisie kandidiert nach der 8. Staffel als US-Präsidentin. via kth

Game of Thrones und das Alkoholproblem

Die Movie Maniacs haben nachgezählt, wie oft sich die streitsüchtigen Bewohner von Westeros die Birne zuschütten und das Ergebnis nach Adelshäusern aufgeteilt. Das Ergebnis kann eigentlich jeder erahnen. via io9