Spielverbot wegen Vergewaltigungs-Tweet

Madeleine_Leander_05

Nimm das, #Gamergate: Der ukrainische Starcraft-2-Profispieler (ja, davon kann man leben) Mihaylo „Kas“ Hayda sollte am vergangenen Freitag in einem Match im Fragbite Masters Tournament gegen die Schwedin Madeleine „Maddelisk“ Leander (pic oben) antreten. Zuvor gab er seine Siegesgewissheit kund, indem er tweetete: „Going to rape some girl soon #fragbitemasters.“ Weiterlesen

Chatbots gegen Genderterroristen: Eliza R. Barr

elizarbarr

Die Singularität findet zu unserer Überraschung also zuerst auf Twitter statt. Wie? Als die US-Kulturwissenschaftlerin Anita Sarkeezian, derzeit zentrales Hassobjekt einer nominal männlichen Untergruppe der Gaming-Community mit besonders schwach entwickelter persönlicher Reife und sexueller Identität, zu Anfang dieser Woche an der Utah State University einen Vortrag halten wollte, kam es prompt zu Terrordrohungen. Ein besonders eifriger Gamergate-Vertreter kündigte an, mit mehreren automatischen und semi-automatischen Waffen aufzumarschieren und Anita zu ermorden, dazu noch weitere Feministinnen auf dem Uni Campus. Weiterlesen

Chiphersteller Intel jetzt gegen Gleichstellung von Frauen

leigh-alexander-feature

Intel-Firmensprecher Bill Calder bestätigte gegenüber dem Techblog re-code, dass der führende Prozessorhersteller eine Anzeigenkampagne im Gaming-Industrie-Magazin Gamasutra cancelte, weil chauvinistisch orientierte Bro-Gamer sich ausführlich über die Berichterstattung zu Themen wie Gamergate und Feminismus beklagt hatten. Klar, weil sich ein paar reaktionär gebriefte Teenager ausjammern, stellt ihr euch auf die Seite der Schnullerbacken, die glauben, das wahre Gaming gegen böse Feministinnen verteidigen zu müssen. Weiterlesen

Super Mario Death Race

Auch hier: Nichts für Kinder. elpoderdelocio

Studie: Videospiele sind gesund für Kinder

SuperGameBoy_Usage

Der britische Psychologe Dr. Andrew Przybylski wertete die Befragungen von 5000 Kindern im Alter von 10 bis 15 Jahren aus und kam zum Ergebnis, dass Computerspiele gut für Kinder sind. Sie fühlen sich besser, haben mehr soziale Kontakte, neigen mehr zu Hilfsbereitschaft, haben weniger Probleme mit Hyperaktivität und Unaufmerksamkeit. Das gilt aber nur, wenn Kids bis zu einer Stunde pro Tag spielen. Bei über drei Stunden Bildschirmzeit sind die Effekte negativ, und die Kurzen führen ein weniger zufriedenstelledes Leben als die 25 %, die seltener als einmal täglich zocken. bbc pic PiaCarrot cc by sa

Yakuza: Playstation-Game mit Pornstar-Voting

yakuza

Sega hat eine neue Folge der beliebten Videospielreihe „Yakuza“ angekündigt, für Playstation 3 und 4. Sega Top-Dog Masayoshi Yokoyama erklärte in enem Famitsu-Interview, das Spiel werde etwas sein, „das den meisten Männern Spass machen wird“. Womöglich nicht nur wegen der zu erwartenden Gewaltexzesse, sondern auch wegen der von den Fans zu entscheidenden Teilnahme von japanischen Schauspielerinnen aus dem Sektor der Erwachsenen-Unterhaltung. Weiterlesen

Diablo 3 Cosplay

diablo3barbarin1

Gamer. So sind sie nun mal. Was soll man machen? Diablo 3, Barbarin. Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.094 Followern an