Google Home ruft die Polizei, und sonst wen es will

Das ist der erste dokumentierte Fall: In Albuquerque, New Mexico eskalierte ein Beziehungskrach so weit, dass der herumstehende Google Home Assistent die Polizei rief. „Aber das das ja wundervoll, vielleicht konnte so schlimmeres verhütet werden, ein Verbrechen, oder dass Menschen zu Schaden kommen?“ Nein, Google Home ist (genauso wie Amazon Alexa und alle ähnlichen Geräte) ein immer offenes Mikrofon mit einem Computer dran, der von einem Konzern programmiert wurde, um die Interessen eben dieses Konzerns wahrzunehmen. Das 1984 unseres 21sten Jahrhunderts wird nämlich vom rundum überwachten Bürger selbst gekauft und bezahlt. Nein, das hätte sich auch George Orwell nicht träumen lassen. Ich bin gespannt, was die schöne neue Welt in den nächsten Jahren noch so zu bieten hat. via gizmodo, pic google

The ‚1984‘ stealth fashion collection

Das britische Modelabel The Affair hat eine neue Kollektion aufgelegt, inspiriert von George Orwells 1984. In die Textilteile integriert sind Un-Pockets. Elektromagnetisch abgeschirmte Taschen, um das dort hinein gesteckte Smartphone aus dem Netz zu knipsen, bis man es wieder herausholt. Für die Post-Snowden-Generation, läuft gerade als Kickstarter. Ja, natürlich kann man sich so einen Faraday-Beutel selber machen. Das ist aber nicht der Punkt. Der ist: Es ist fashionable. Stylisch. Und immer noch nicht verboten. (Das wird aber noch kommen). the affair via io9

Rap News15: Big Brother is WWWatching You

Soviel Wahrheit in so kurzer Zeit ist natürlich anstrengend, aber es hilft nichts. Das Spiel heisst „wir“ gegen „die“, und „die“ nutzen jedes verdammte Mittel, um immer noch mehr Macht an sich zu reissen. Auch und gerade „unser“ Internet.

Amazon löscht gekaufte eBooks, nachträglich

090719orwell1984Weil der Verlag Barnes & Noble es sich anders überlegt hat, löschte Online-Buchhändler Amazon George Orwells Bücher „1984“ (!) und „Animal Farm“ (!!) vom E-Book-Reader Kindle.

Per DRM geht sowas. Zwar haben die Kunden ihr Geld zurück bekommen, aber trotzdem ist das eine neue Stufe im Krieg gegen Kundenrechte: Mit Hilfe des DRM kann der Weiterlesen

Britannien: Völlige Aufhebung von Datenschutz geplant

0903031984coverDas britische Parlament beschäftigt sich derzeit mit Absatz 152 der „Coroners and Justice Bill“.

Danach soll es jedem Angehörigen der Regierung (auch der Regionalparlamente) möglich sein, alle über einen Bürger erhobenen Daten anzufordern und für alle ihm geeignet Weiterlesen