Früher war alles besser

„Am 10. Februar gerieten zwei Studenten der Universität von Oxford in eine Diskussion mit dem Wirt einer lokalen Bar. Die beiden empfanden die Qualität des verkauften Weins als unangemessen, der Wirt widersprach. Daraufhin warfen ihm die Studenten den Wein an den Kopf und prügelten ihn bewusstlos. Der Bürgermeister von Oxford forderte den Leiter der Universität auf, die beiden einzusperren, allerdings stellten sich dem rund 200 Kommilitonen entgegen. In den anschliessenden, drei Tage anhaltenden Unruhen holten die Bewohner Oxfords Verstärkung aus dem umliegenden Dörfern, um die Studenten zurückzudrängen. Von diesen wurden 63 getötet, dazu 30 Stadtbewohner.“ Weiterlesen

Die Invasion der USA durch die Nazis

Aus dem Life-Magazin von 1942 (damals ein Leitmedium). Terroristen gabs noch keine, Araber hatten nichts zu sagen, Islam kannte man nur aus Sindbads Erzählungen, also mussten die Publikumsmagazine ganzseitige Invasionspläne der bösen Nazis Weiterlesen

Europa: 1000 Jahre in 5 Minuten

Nur mal zur Übersicht. (via dailywhat)

Suchbild zur neueren Geschichte

HD-SN-99-02409

War alles ganz anders, als es in den Büchern steht? Oder doch nur wieder Photoshop? ( mymodernmet via gearfuse) (pic: click > grösser)

Militärarchäologie: WK-I-Tanks

091005tanks1

Diese Tanks sind vor 90 Jahren, im ersten Weltkrieg, von der russischen (zaristischen) Armee verwendet worden, und anschliessend von der bolschewistischen, roten Armee. Und dann standen sie herum und rosteten. Dass sie noch am Stück sind, liegt wahrscheinlich Weiterlesen

Das Deutsche Reich nach dem Endsieg

090820neuropa

Verschiedene Spinner hatten in Erwartung des deutschen Endsiegs schon einmal Karten des neuen Europa gezeichnet, wie oben eine aus Finnland. Unten eine verständlicher-sprachig beschriftete Weiterlesen

Die Amerikanische Revolution, in einfachen Worten

090428colon3In AD 1775.
War was beginning
King: What Happen?
Admiral: Someone set up us the tea party Weiterlesen