Alle 34.361 bekannten Mittelmeertoten

Die britische Tageszeitung Guardian hat heute in ihrer Print-Ausgabe alle 34.361 bekannten Namen von Menschen veröffentlicht, die beim Versuch, in der EU Hilfe zu bekommen, im Mittelmeer ertrunken sind. 34.361 Tote. via scottbryan

Die NASA sagt den Zusammenbruch unserer Zivilisation voraus? Natürlich nicht!

Nafeez Ahmed

Viele von euch haben die Aufregung um die „NASA-Studie“ mitbekommen, die das Ende der Welt (wie wir sie kennen) voraussagen würde. Tut sie natürlich nicht. Weder, noch. Die Geschichte deckt nur das allgemeine latente Bedürfnis nach anhaltender Dystopie ab.

Weiterlesen

Person des Jahres 2012

Der britische Guardian fragt seine Leser. Ich hab schon abgestimmt, das Poll läuft bis Mitternacht (8.12).

person of the year

Berlusconi droht mit Zensur, Presse schlägt zurück

090413berlusconiPressefreiheit? Sowohl die Berichte über das trampelhafte Auftreten Berlusconis beim G20-Gipfel als auch sein peinlicher Vergleich der Zeltlager voller Erbebenopfer mit sommerlichem Camping sind in italienischen Medien so gut wie gar nicht zu finden. Weiterlesen

Britische Tageszeitung wechselt von Papier auf Twitter

090401presses460Die renommierte britische Tageszeitung „The Guardian“ hat in einem Artikel auf ihrer Website angekündigt, ihre Druckerpressen (siehe Bild) nach 188 Jahren still zu legen und statt dessen nur noch via Twitter zu veröffentlichen. Im Vorfeld hatten Medienexperten Weiterlesen