Was macht eigentlich Hosni Mubarak?

Onkel Hosni, ehemaliger Busenfreund aller europäischen Regierungen, ist gar nicht nach Deutschland ausgewandert, wie die Gerüchteküche behauptet hatte, sondern befindet sich in einem ägyptischen Krankenhaus. Wegen, äh, Herzproblemen. Weiterlesen

Ägypten: Hosni Mubarak flieht nach Deutschland

Al Jazeera berichtet (unter Berufung auf „Quellen“), dass der ägyptische Ex-Präsident Hosni Mubarak seinen bisherigen Aufenthaltsort Sharm El Sheikh verlassen habe und auf dem Weg nach Deutschland sei. Gerüchte sprechen von einer anstehenden medizinischen Behandlung. Ich setze gleich noch ein Gerücht in die Welt: Mubarak will Asyl in Deutschland, und bezahlt die Gefälligkeit mit den geraubten Milliarden. al jazeera, pic Presidenza della Repubblica Italia

Mubarak ist zurückgetreten

Al Jazeera meldet, Hosni Mubarak sei eben zurückgetreten, nachdem er zuvor auf seinen Landsitz geflohen war. Der Vizepräsident Omar Suleiman erklärte das vor einer Stunde im nationalen TV. Der Jubel auf Kairos Strassen soll unbeschreiblich sein. Die Regierungsgeschäfte werden vorerst von einem „Rat der Streitkräfte“ geführt. Für Ägypten könnte das der Beginn einer demokratischen Ära sein, für die angrenzenden arabischen Länder der Beginn weiterer Revolutionen. via al jazeera