Neulich in Indien

super-batman

Wie gut, dass in Indien der „geistige Eigentums“-Wahnsinn etwas niedriger aufgehängt ist als hier im „Westen“. Hier würde man in Grund und Boden verklagt für eine „kommerzielle Nutzung“ fremder „IP“. Wir müssen dieses Problem noch lösen, aber ich sagte das schon an anderer Stelle. Ich will jedenfalls auch solche Tshirts. Super-Batman, yeah! neatorama

Kashmir: Fatwah gegen Girl-Band

Die aus drei Schülerinen der 10ten Klasse bestehende Rockband Pragaash („Morgenlicht“) im nordindischen Bundesstaat Kaschmir wurde Ziel einer Fatwa (islamisches Rechtsgutachten) des zuständigen islamischen Rechtsgelehrten Bashiruddin Ahmad. Er bezeichnete in der Öffentlichkeit singende Frauen als un-islamisch und gab solchen Darbietungen die Schuld an den zunehmenden sexuellen Übergriffen. Auch würde das Musizieren den jungen Frauen nicht dabei helfen, eine konstruktive Kontrolle in der Gesellschaft zu finden. Weiterlesen

Von Hitler lernen, auf dem grössten Binnenmarkt der Welt

india_onida_nonreflektive_tv

Indien ist eine Art Parallelwelt mit über 1,2 Milliarden Bewohnern; also rund 150 15 mal soviele wie in Deutschland, oder dreimal soviele wie in Europa. Mit einer geschichtlichen Entwicklung, die mit unserer nur teilweise übereinstimmt; und selbst das eher an den schlechten Stellen. Kein Wunder, dass dort Elemente der deutschen Historie ungleich entspannter betrachtet werden als hier. Hitler ist in Indien eine Werbe-Ikone, sein Buch wird (ungeachtet des postulierten urheberrechtlichen Schutzes, der nominal erst in drei Jahren ausläuft; nimm das, bayerischer Staat) von Wirtschafts- und Managementstudenten begeistert gelesen. Weiterlesen

Indien: Vorbild für Politik und Justiz

Die grösste Demokratie dieses Planeten, Indien (1,2 Mrd Einwohner) erlebt eine Welle der politischen Kriminalität, oder kriminellen Politik. Allein im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh (etwa 2,5mal soviele Einwohner wie unsere BRD) sitzen von 404 gewählten Abgeordneten 10 im Gefängnis, während gegen 139 weitere Anklage erhoben ist. Was ist daran so vorbildhaft? Weiterlesen

Robollywood

Der indische Wissenschaftler Dr. Vasigaran baut einen Superroboter, der ihm selbst ziemlich ähnlich sieht (klar, oder?) und stattet diesen mit Superkräften und Superintelligenz aus: Robot Chitthi kann sich ein Telefonbuch beim Durchblättern merken, dazu singen, tanzen, an Wänden entlanglaufen, und nach einem Upgrade auch menschliche Emotionen haben. Weiterlesen

Action von subkontinentaler Grösse

Aus dem indischen Kinokassenfüller Magadheera von 2009, gedreht in der drittwichtigsten Sprache des Subkontinents, Telugu. Episch. (via dailywhat)

Chakra-Bürostuhl unterstützt deine Chakras

Von Karim Rashid in Zusammenarbeit mit Raynor Contract entwickelt, ist dieser Chakra Bürostuhl speziell dafür gedacht, sieben Energieknotenpunkte des menschlichen Körpers besonders anzusprechen. Weiterlesen