20 Jahre Realität gewordene Utopie: ISS

Heute vor 20 Jahren wurde das erste Modul der Internationalen Raumstation an der Spitze einer russischen Proton in die Umlaufbahn gewuchtet. Seither ist das wichtigste gemeinsame Bauwerk der Menschheit im Weltall und seit 2000 ständig bewohnt (Alex Gerst ist seit 167 Tagen oben). Wir leben seit 20 Jahren in der Zukunft. Vielleicht hält unsere Spezies ja doch noch eine Weile durch. bild dlr

Spacelab: Kraftwerk lösen Versprechen ein

Gestern abend, 40 Jahre nach Veröffentlichung ihrer Weltraumnhymne „Spacelab“ spielten Kraftwerk vor 7000 Zuschauern in Stuttgart. Nicht nur live sondern als Live-Jam zusammen mit Alexander Gerst auf der ISS in 400 km Höhe im dem Atlantik (zum Zeitpunkt des Konzerts), der auf dem Tablet einige Sequenzen mit-jammte. Na also, Menschheit. Geht doch. esa via metafilter

Gaza, vom Weltraum aus gesehen

gaza from iss

@Astro_Alex via superpunch

Die Ära der Maustronauten

Mousetronaut-Cover

Am 8. August wird ein neues Kapitel der Raumfahrtgeschichte aufgeschlagen, und wir können davon ausgehen, dass Disney sich die Filmrechte sichert. Mit dem vierten Frachtflug der SpaceX Dragon Kapsel kommen gleich 40 Maustronauten mit an Bord der ISS, die dann vom Andocktermin am 10. August an einen dreiwöchigen Orbitalurlaub verbringen werden. Die Nasa verspricht sich umfangreiche medizinische Erkenntnisse vom Habitatexperiment. Weiterlesen

Wo ist die ISS gerade?

International_Space_Station_after_undocking_of_STS-132

Weil die Internationale Raumstation so gross ist (ca 100 mal 100 Meter), gut reflektiert und ziemlich tief fliegt (420 km), kann man sie im Sonnenlicht mit blossem Auge erkennen. Auf dieser Webseite könnt ihr eingeben, wo ihr grade seid und bekommt angezeigt, welchen Tageszeiten dafür günstig sind. Und was sehen die Leute auf der ISS gerade? Das hier. Und wieviele Leute sind gerade dort? Das kann man hier sehen. Noch Fragen? via mefi, pic nasa pd

Dinosaurier aus dem Weltall

dinosaur iss

Karen Nyberg ist NASA-Astronautin und arbeitet zur Zeit als Flugingenieur auf der ISS. Dort hat sie für ihren dreijährigen Sohn dieses Urzeitreptil genäht. Aus Resten, die bei der Arbeit auf der Raumstation so anfallen. Da haben wirs. Dinosaurier. Aus dem Weltall. Weiterlesen

Sarychev, vom Weltall aus

Sarychev

Am 12.6.09 brach der Sarychev Vulkan auf den Kurilen aus, das Foto knipste die Besatzung der iss. nasa pic pd, click > gross