Secret Ops of the CIA

cia-art

Kalender-Empfehlung für 2017: Secret Ops of the CIA. Zwölf von professionellen Künstlern gestaltete Schaubilder, die das Wirken des CIA hinter feindlichen Linien feiern. Immer dabei, wenn es um den Kampf gegen den Kommunismus oder ander­weitigen Einsatz für die wirtschaftlichen Interessen einiger weniger US-Amerikaner geht. 23,95 $ plus Versand bei cia-art. Die abgebildete Illustration stammt von Keith Woodcock. via super punch

Baumaschinen-Porn

Keine nackten Frauen, sondern unverhüllte Baumaschinen. Extra Lob an das bauforum24, die das als Kalender rausgeben. Die wissen einfach was Männer wollen Weiterlesen

Jesus nicht im Lieferumfang enthalten

090525stanleyruiz-annodomini-webAnno Domini. Von Designer Stefan Ruiz, und angelehnt an den Gregorianischen Kalender, hat Wochentag, Tag und Monat auf den Kreuzbalken und farblich geschmackvoll abgesetzte Nägel zum Markieren der aktuellen kontinualen Zeitposition. Allerdings ohne Jesus dabei. Naja, klar, manche Leute mögen eben sowas. Für ihre sakralen S/M-Spiele mit Nonnentracht zum Beispiel. Soll Weiterlesen

Pinup Zombies

Endlich ist einem engagierten Team von Fotografen, Stylisten und Special-Effects-Maskenbildnern die Verbindung zweier Weiterlesen