Die geheime Freimaurer-Polizei von Los Angeles

MFPD

Drei angesehene Bewohner einer Suburb von Los Angeles stehen derzeit unter Anklage, sich als Polizeibeamte ausgegeben zu haben. Und zwar gegenüber den Bewohnern ihrer Gegend – als auch gegenüber der örtlichen Polizei. Der sie, gekleidet in nur ganz leicht fantasievollen Polizeiuniformen, einen 45minütigen Besuch abstatteten und dabei erklärten, dass sie einer Freimaurer-Loge angehörten. Diese wiederum gehe auf die Tempelritter zurück, eine antiken Verbrechens­bekämpfungs­organisation, deren Wurzeln 300 Jahren zurückreichen würden. Was ihnen, den drei, sämtliche Berechtigungen verschaffen würde; ihre Organisation sei schliesslich zuerst da gewesen. Weiterlesen