Es ist doch nur eine Katze

Mary Bale aus Coventry wundert sich, was die Aufregung soll. Weil sie in einem Moment, den sie selber nicht erklären kann, eine Katze in eine Mülltonne warf (und erwischt wurde, siehe 11k2). Was ihr irgendwie leid tut. Aber nicht zu sehr: „Es ist doch nur eine Katze“, sagte sie gegenüber der Presse.  Inzwischen schlagen die Katzen zurück und werfen Frauen mittleren Alters in Mülltonnen. Siehe Beweisvideo oben. (dailymail, dailywhat)

Katzenwegwerftante unter Polizeischutz

Ihr habt es gesehen (siehe 11k2): Ein Überwachungsvideo zeigte eine „Frau mittleren Alters“, wie sie eine Katze am Genick packte und in einen Mülleimer warf. Die Katze wurde gerettet, aber damit begann das Drama erst. Weil sich die Dame durch diese öffentliche Handlung den schlimmsten Teil der Interwebitubes zum Feind machte: 4chan. Dessen User nicht lange brauchten, um herauszufinden, dass es sich um Mary Bale, 50, aus Coventry, England, handelt. „Katzenwegwerftante unter Polizeischutz“ weiterlesen