Wie man Hells Angels Rocker wird

Ihr habt euch sicher schon oft gefragt, wie manche junge Menschen denn so weit auf die schiefe Bahn geraten, dass sie sogar den Hells Angels oder einer vergleichbaren Rocker-Organisation beitreten. Glücklicherweise hat der Ex-Politiker und Chef des KFN e.v. in Hannover, Christian Pfeiffer, die passende Antwort dabei. Weiterlesen

US-Studie: 98% aller Babys manisch-depressiv

090404crying-babyEine neue Studie unter Leitung von Dr. Steven Gregory, veröffentlicht in der aktuellen Ausgabe von The Journal Of Pediatric Medicine, berichtet schockierende Resultate.

Den Forschern zufolge zeigen etwa 98 Prozent aller Kleinstkinder, ungeachtet des Geschlechts, der Hautfarbe, sozialen Herkunft oder Entwicklungsphase, die selben Symptome: In einem Augenblick schreien sie grundlos, um im nächsten ohne erkennbaren Weiterlesen

Medien attackieren neue KFN-Studie

090323gmanpfeifferIn der Neuer Züricher Zeitung vom Freitag findet sich eine ernsthafte Kritik an der neuesten „Studie“ des „Kriminologischen Instituts Niedersachsen“ (KFN) mit dem malerischen Titel „Jugendliche in Deutschland als Opfer und Täter von Gewalt“. Übrigens die erste offene Zusammenarbeit des KFN mit dem Bundesministeriums des Innern. Ich hätte mir auch für die vorletzte „Studie“ über angebliche Computerspielsucht bei Kindern und Jugendlichen eine offene Kritik durch die grossen Medien gewünscht, nur mussten Weiterlesen

Politik, Lügen und die neue KFN-Studie zu Computerspieleabhängigkeit

090316pfeifferIn diesem Artikel werde ich zeigen, was im heute veröffentlichten „Forschungsbericht Nr. 108“ des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen e.V. (KFN) steht: „Computerspielabhängigkeit im Kindes- und Jugendalter“.

Statistisch belegbare Fakten werden dazu genutzt, eine politische Agenda zu verfolgen, und zu diesem Zweck in anerkennenswert raffinierter Weise zurecht gebogen.

Zunächst muss ich die in den Massenmedien genannte Zahl von 44.610 befragten Schülerinnen und Schülern korrigieren: Nur ein Drittel, 15.169 Teens, wurden auch nach Internet- und Computerspielenutzung befragt. Weiterlesen