Sonntagsfrage Berlin

Infratest hat herausgefunden, dass 6,5 % der Berliner Piraten wählen würden. Sollen sie mal machen. tagesschau

Wahl-O-Mat Abgeordnetenhaus Berlin

Landtagswahlen. In einer Woche in Berlin, morgen in Mecklenburg-Vorpommern. Wer irgend wahlberechtigt ist: Geh hin. Sonst wählen wieder nur die anderen. Weiterlesen

Die Piraten und die Wahlen 2011

Zwischenergebnis: Nach Hamburg und Sachsen-Anhalt wurden in BaWü und RLP neue Landtage gewählt, und in Hessen waren Kommunalwahlen. Zwischen Fukushima und Benghasi profitierten vor allem die Grünen vom aktuellen Weltgeschehen, die Partei des digitalen Wandels dagegen zeigte eher zähes Stimmen-Wachstum. Weiterlesen

Baden-Württemberg: Grüne wollen notfalls auch mit Mappus zusammen regieren

Ich finde nicht, dass das eine gute Idee ist. Der Spitzenkandidat der Grünen in Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, erklärte in einem Interview mit der taz, dass er notfalls auch mit der CDU und Mappus als wieder installiertem Ministerpräsidenten regieren wolle. Weiterlesen

Piraten überholen CDU

Skandal in St.Pauli: Das vorläufige Endergebnis der Bürgerschaftswahl Hamburg 2011 ist erschütternd, vor allem für die Neocons. Im schönsten der Hamburger Wahlkreise erreichen die Piraten 6,8 % der Stimmen, und lassen damit sowohl die CDU (5,8 %!) als auch die Partei “Die Partei” (4,8 %) und die FDP (1,9 %) hinter sich. Klar, SPD, Grüne und Linke liegen vorn, aber das überrascht uns nicht. Das Hamburger Gesamt-Wahlergebnis bedeutet dagegen eine knappe  absolute Mehrheit für die SPD. Weiterlesen

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 884 Followern an