Netbook aus der Post-Windows-Ära: Lenovo IdeaPad A10

lenovo-ideapad-a10-leak-2

Das Netbook mit flexibel klappbarem 10,1inch-Display (1366 x 768 Punkte) geistert schon seit ein par Tagen durch die Elektroblogs, inzwischen ist offiziell bestätigt, dass man es in ein paar Wochen hierzulande kaufen kann. Wirklich bemerkenswert daran ist, dass unter der Netbook-Tastatur kein PC-Prozessor (zB Intel Atom) mit PC-Betriebssystem (zB Windows) tickt, sondern ein 4-Kern-Smartphone-Chip (1,6 GHz) mit dem Smartphone-Betriebssystem Android auf dem ebenfalls Smartphone-typischen 16 GB Flash-Speicher (1 GB Arbeitsspeicher, microSD-Slot für mehr Lagerkapazität). Weiterlesen

China: Acer, Lenovo und Asustek zensieren freiwillig

090723greendamObwohl die chinesische Regierung die Einführung der „Green Dam“ Filtersoftware wegen eklatanter Sicherheitsprobleme verschoben hat, liefern die Hersteller Acer, Lenovo und Asustek Computer in China freiwillig mit dem Schädlingsprogramm aus. Aber zum Glück Weiterlesen

Wie man Kunden verprellt und Freunde verliert

090626lenovo-desktop-spamWie es aussieht, hat IBM-Nachfolger Lenovo in einem aktuellen Update gleich ein wenig AdWare mit auf die Rechner seiner Kunden geschickt, um diese alle paar Stunden mit nicht-abschaltbaren Desktop-Werbe-Popups vollzuspammen (Abschaltfunktion vorhanden, Weiterlesen

Lenovo weiss, was Frauen wollen (nicht!)

Das ist jetzt auch nur deswegen lustig, weil es so blöd ist. (via ohgizmo)