Wie man in Mexiko die Maskenpflicht durchsetzt

Wie man in diesem Dokumentarvideo der britischen Tageszeitung The Guardian sehen kann, ziehen Luchadores (Freistil-Wrestler) durch Strassen und Marktplätze, greifen sich die gedankenlosen Maskenlosen, versorgen sie mit der Infektionsbremse und etwas gesprühtem Desinfizierer und ziehen weiter. Wäre das nichts für unser freudloses, in einem Meer von coronabedingtem Selbstmitleid schwimmenden Deutschland? Hm? Viva la Mexico!

Peatónito, der Rächer des Zebrastreifens

peatonito 1

Mexico City hat eine Reihe von ernsten Problemen. Eines davon ist der etwas undisziplinierte Strassenverkehr, der unter anderem dazu führt, dass pro Tag ein Fussgänger überfahren wird. Das geht so natürlich nicht weiter, also hat Jorge Cáñez, 26, Politikwissenschaftler und ITDP-Mitarbeiter das Mem des mexikanischen Wrestlings, Lucha Libre, reaktiviert und tritt nun als Peatónito energisch den achtlosen Autofahrern entgegen. Weiterlesen