Gratuitous Space Battles: So sollte MOO 4 aussehen

Vom britischen Indie-Developer kommt (hoffentlich bald) die Space-Sim „Gratuitous Space Battles“. Der Name ist Programm, hier steht nicht Micromanagement im Vordergrund, sondern glitzernde Laserstrahlenfächer und zerplatzende Raumschlachtschiffe. Und das alles in dieser herrlichen Retro-Optik. Vielleicht sollte man Weiterlesen