Piratenschiff der Woche

childrenshospital1

Am Morgan Stanley Children’s Hospital in NewYork wurde ein neuer CT Scanner installiert. In Form eines Piratenschiffs. Kurz nach Inbetriebnahme wollen ihn auch schon die erwachsenen Patienten benutzen. Eben. Medizinisches Equipment muss ja nicht zwingend wie ein übriggebliebenes Teil eines Kernkraftwerks aussehen. Weiterlesen

Staatliche Gehirnsammlungen Texas

voorhes_BrainsStudy

Adam Voorhes machte 230 Fotos von Gehirnen, die im Texas State Mental Hospital eingelagert sind, “none of them normal”. Auf seinem Blog sind einige davon zu sehen: voorhes via mefi

Nachwachsende Knochen und Gelenke

Forscher von der Columbia University, New York, liessen bei Kaninchen Knochen und Gelenke nachwachsen, indem sie ihnen Gittermodelle der fehlenden Teile einsetzten und das Wachstum durch geeignete Proteine verstärkten. Weiterlesen

Nachwachsende Lungen

Gute Nachrichten für Nikotinsüchtige: US-Biowissenschaftler haben künstlich nachgezüchtete Lungenzellen in Ratten implantiert, wo die Zellen auch für ein paar Stunden Sauerstoff der Atemluft mit Kohlendioxid austauschten. So richtig super und langfristig funktioniert das noch nicht, ist aber sicher nur eine Frage der Zeit. Inzwischen kann das laborproduzierte Lungengewebe prima für Tests verwendet werden. Etwa, wie man am schnellsten zu Lungenkrebs kommt. (via crave)

Lachen und die beste Medizin

(via thisisnthappiness)

Studie: Langzeitwirkung von Cannabis minimal

090731cannabisEine Zusammenfassung von 41 medizinischen Studien über die Wirkung von Cannabis durch ein internationales Team aus Britannien, Spanien, Brasilien, Australien und der Schweiz, Weiterlesen

Lebensmittelfarbe heilt Rückgratverletzungen

090729rat_after

Durch Zufall entdeckten Forscher am University of Rochester Medical Center, dass blaue Lebensmittelfarbe (FD&C blue dye No. 1) die Heilungschancen bei Rückgratverletzungen stark verbessert Weiterlesen

Neue Organe aus der Garage

090610lab-grown-bladder-atalaIn den USA schrauben medizinische Start-Ups bereits fleissig an Laborausrüstung, mit der sich Organe aus den eigenen Zellen des Patienten herstellen lassen. Erstes Ergebnis, bereits im Klinik-Test mit Versuchspersonen, ist die nachgezüchtete Harnblase (siehe Bild). Fällt diese einer Weiterlesen

Stammzellenforschung für dickere Titten

090330titsEben. Wozu Geld für Wissenschaft ausgeben, ausser, sie bringt handfeste Ergebnisse. Professor Kefah Mokbel, Brust-Chirurg am London Breast Institute des Princess Grace Hospitals, bietet ab Mai zehn Patientinnen eine sechsmonatige Stammzellenbehandlung zum Preis von je 6500 Grossen Britischen Pfund (a.k.a. Weiterlesen

Sichere Stammzellenproduktion

090303bone-marrow-stem-cellsDr. Andras Nagy vom Mount Sinai Hospital in der Manhattan Upper East Side, New York, entwickelte eine neue Methode zur Herstellung von Stammzellen. Sowohl bei Mäusen als auch Menschen gelang es ihm, aus Hautzellen “Induced Pluripotent Stem Cells” (iPS cells) zu entwickeln, ohne Weiterlesen

Forscher entwickeln G-Spot-Training

081219aquilaEmmanuele Jannini von der Universität von Aquila, Italien, entdeckte schon im Februar diesen Jahres durch Untersuchungen per Ultraschall den legendären, bis dahin von vielen für mythisch gehaltenen G-Spot.

Er fand, Weiterlesen

Nase frei durch Ejakulation

Die medizinische Forschung schreitet unaufhaltsam voran. So veröffentlichte ein gewisser S. Zarrintan im “Journal of Medical Hypotheses” (71/2, 2008) den Aufsatz “Ejaculation as a potential treatment of nasal congestion in mature males”. Der Wissenschaftler beschreibt darin seine Erkenntnisse Weiterlesen

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 883 Followern an